Matthäus verstehen

Exerzitienhaus Maria Immaculata, Mallinckrodtstr. 1, 33098 Paderborn
Für alle pastoralen Berufe
Einführung in das Lesejahr A

Alle drei Jahre wieder … steht das Matthäusevangelium im Mittelpunkt der Leseordnung. Grund genug, intensiv darin einzutauchen. Uns erwartet eine Entdeckungsreise quer durch die matthäische Jesusgeschichte. Dabei schreiten wir anhand ausgewählter Textpassagen den Spannungsbogen ab vom Stammbaum Jesu bis zur Aussendung der Jünger auf dem Berg. Matthäus fordert uns heraus mit einem grenzüberschreitenden und Grenzen sprengenden Weg und entlässt uns am Ende mit einer ermutigenden Zusage Jesu: „Und siehe, ich bin mit euch alle Tage bis zum Ende der Welt“ (Mt 28,20).

Unterwegs setzt Matthäus ganz eigene Höhepunkte – wir werden mehr als nur einen Berg zu erklimmen haben, wenn wir Jesus folgen. Bei all unseren Erkundungen im Matthäusevangelium werden wir auch stets nach der Botschaft für uns heute fragen.

Leitung: Prof. Dr. Daniel Lanzinger, Lehrstuhl für Neues Testament, Theologische Fakultät Paderborn
Ansprechpartner: Stefan Nagels
Anmeldefrist: 1. Oktober 2022
Credit-Points: 0,5 CP

 

Anmeldung

Freie Plätze: 12 von 15 verfügbar.
Kontaktdaten der Ansprechperson