Das neue Fortbildungsprogramm für das pastorale Personal ist da

1. September 2021
Paderborn
Aktuelles
Wissens- und Kompetenzerwerb in Präsenz und digital

Das neue Fortbildungsprogramm für das pastorale Personal ist thematisch weit gefasst. Es reicht von Werktagen zur Homiletik bis zum pastoralpsychologischen Basiskurs, von Angeboten für unterschiedliche Lebensalter bis zu theologischen Fragestellungen, wie Gott heute gedacht werden kann.

Ein Novum des Fortbildungsprogramms ist, dass Pastoralteams bei der Themenwahl der Veranstaltungen direkt mitwirken konnten. „Wir haben in der Konzeptionsphase zehn zufällig ausgewählte Pastoralteams gebeten, uns ihre Wünsche und Vorschläge für das nächste Fortbildungsprogramm mitzuteilen“, berichtet Domvikar Dr. Rainer Hohmann. Mit dem Ergebnis zeigt sich der Leiter Personalentwicklung pastorales Personal zufrieden: „Einige Ideen konnten wir gleich in Form neuer Seminare und Veranstaltungen umsetzen. Andere Impulse zeigen uns, wo wir nacharbeiten müssen, um noch näher an der Praxis zu sein.“

Neue Website mit Anmeldefunktion

Im zweiten Pandemiejahr bietet das Programm eine Mischung aus Präsenzveranstaltungen in verschiedenen katholischen Bildungshäusern und Online-Trainings über Big-Blue-Button oder Webex. Auch die praktischen Erfahrungen der Pandemie selbst werden zum Schulungsinhalt. In der „Corona-Werkstatt“ geht es unter anderem darum, Lehren aus der Krise zu ziehen und neue Ideen für die Seelsorge der Zukunft zu entwickeln. Darauf aufbauend möchte die Veranstaltung „Effectuation“ Mitarbeitende ermutigen, ohne lange Planungen und Erfolgsanalysen, pastorale Ideen und Projekte durchzuführen.

Das Programmheft steht als PDF-Datei auf der neugestalteten Internetseite der Abteilung Personalentwicklung für das pastorale Personal im Erzbistum Paderborn zur Verfügung. Das darin vorgestellte Angebot will Rainer Hohmann nur als Momentaufnahme verstanden wissen: „Auf unserer Website veröffentlichen wir fortlaufend neue Fortbildungsangebote.“ Weiterhin sind auf der Internetseite die Teilnahmemodalitäten erklärt, auch können sich Interessierte dort mit jedem Endgerät verbindlich für eine Veranstaltung anmelden.

Hier können Sie das aktuelle Fortbildungsprogramm downloaden: Web-Programm_Pastorales_Personal_2021-2022