Aktuelles aus der Fortbildung pastorales Personal ältere Artikel

    Aktuelle Themen ältere Artikel

      Veranstaltungen

      zu Themen für (Mehrfachauswahl möglich):

      gesamtes Pastorales Personal Leiter pastoraler Räume Pastöre Vikare Priester der Weltkirche Priester im Ruhestand ständige Diakone Gemeindereferent(inn)en

      Beginn: 29.05.2017A1.1„Was bedeutet mir der Schiffbruch, wenn Gott der Ozean ist?“ (Blaise Pascal)

      A1.1 „Was bedeutet mir der Schiffbruch, wenn Gott der Ozean ist?“ (Blaise Pascal)

      Eine Woche über Scheitern und Neuanfang


      „Was bedeutet mir der Schiffbruch, wenn Gott der Ozean ist?“ (Blaise Pascal)

      Eine Woche über Scheitern und Neuanfang

      Gelingen, Erfolg und Perfektion sind Ideale, die einer sehr menschlichen Idee entstammen und besonders in einer Kultur zu Hause sind, die darum bemüht ist, persönliches und berufliches Scheitern möglichst zu vermeiden.
      Dagegen kennen die Natur, das Leben und das Christentum die Realität des Scheiterns, die Menschen immer wieder neu in Frage stellt. „Versuch und Irrtum“ gehören sowohl zum menschlichen Leben als auch zum Berufsalltag und ermöglichen Wachstum und Entwicklung, auch auf ungeraden und krummen Wegen.

      Bei der Arbeit an diesem Tabuthema werden uns folgende Fragen leiten und begleiten:
      •    Wie er- und überlebe ich eigenes Scheitern?
      •    Wie er- und überlebe ich Scheitern anderer?
      •    Wie er- und überlebte Jesus Scheitern?
      •    Wie er- und überleben Christen Scheitern?

      Fortbildungspunkte: 2 cp
       

      Beginn:29.05.2017 | 18.00 Uhr
      Ende:02.06.2017 | 13.15 Uhr
      Ort:Bildungs- und Exerzitienhaus St. Bonifatius, Winterberg-Elkeringhausen
      Referenten:Kursleitung: Silke Otte, Stefan Tausch | Koordination: Stefan Tausch

      verbindlich anmelden

      Beginn: 31.05.2017Z129"Denn wer nicht gegen uns ist, der ist für uns ..." (Mk 9,40)

      Z129 "Denn wer nicht gegen uns ist, der ist für uns ..." (Mk 9,40)

      Studientag



      Beginn:31.05.2017 | 10.00 Uhr
      Ende:31.05.2017 | 17.00 Uhr
      Ort:Exerzitienhaus Maria Immaculata Paderborn
      Referenten:Prof. Dr. Christiane Koch, Prof. Dr. Hans Hobelsberger

      verbindlich anmelden

      Beginn: 13.06.2017Z130Schöpfung und Landwirtschaft im Einklang mit der Natur

      Z130 Schöpfung und Landwirtschaft im Einklang mit der Natur



      Beginn:13.06.2017 | 10.00 Uhr
      Ende:14.06.2017 | 16.30 Uhr
      Ort:Kath. Landvolkshochschule Hardehausen
      Referenten:Barbara Leufgen, Teresa Gockeln

      verbindlich anmelden

      Beginn: 13.06.2017P4.1Neupriestertreffen Weihejahrgang 2016 – 7. Treffen

      P4.1 Neupriestertreffen Weihejahrgang 2016 – 7. Treffen


      Neupriestertreffen Weihejahrgang 2016

      7. Treffen:    Abschlussreflexion des ersten Vikarsjahres

       
      Leitung:
      Msgr. Andreas Kurte, Paderborn
      Regens Msgr. Dr. Michael Menke-Peitzmeyer, Paderborn
       

      Beginn:13.06.2017 | 16.30 Uhr
      Ende:24.05.2017 | Uhr
      Ort:Besprechungsraum Priesterfortbildung, Leokonvikt Paderborn
      Referenten:

      verbindlich anmelden

      Beginn: 20.06.2017Z131Willkommenskultur und Integration

      Z131 Willkommenskultur und Integration

      Herausforderungen und Modelle pastoralen Handelns



      Beginn:20.06.2017 | 10.00 Uhr
      Ende:20.06.2017 | 16.00 Uhr
      Ort:Kommende St. Klemens Dortmund
      Referenten:Dr. Andreas Fisch

      verbindlich anmelden

      Beginn: 21.06.2017Z132Grenzerfahrungen mit Gottesdiensten

      Z132 Grenzerfahrungen mit Gottesdiensten

      Liturgie an der Schnittstelle von Säkularität und Pluralität



      Beginn:21.06.2017 | 09.30 Uhr
      Ende:22.06.2017 | 17.00 Uhr
      Ort:Kath. Landvolkshochschule Hardehausen
      Referenten:Driektor Uwe Wischkony, Stephan Kreye, Monika Porrmann

      verbindlich anmelden

      Beginn: 22.06.2017Z133Teamarbeit und Führung

      Z133 Teamarbeit und Führung



      Beginn:22.06.2017 | 8.45 Uhr
      Ende:24.06.2017 | 16.30 Uhr
      Ort:InVia-Akademie Paderborn
      Referenten:Michael Bien, Dr. Dirk Schleef

      verbindlich anmelden

      Beginn: 23.06.2017Z134Zur Teilhabe und zur Teilnahme berufen

      Z134 Zur Teilhabe und zur Teilnahme berufen

      Das Zukunftsbild als Impuls für eine partizipativ gestaltete Kirche



      Beginn:23.06.2017 | 14.30 Uhr
      Ende:24.06.2017 | 15.00 Uhr
      Ort:Kath. Akademie Schwerte
      Referenten:Prof. Dr. Jürgen Werbick, Prof. Dr. Rainer Müller, Dr. Michael Bredeck, Dr. Ulrich Dickmann

      verbindlich anmelden

      Beginn: 23.06.2017D3.2Fortbildung in den Bezirken – II

      D3.2 Fortbildung in den Bezirken – II


      Fortbildung in den Bezirken

      Erlöst durch Hoffnung


      Der Dienst des Diakons versteht sich in erster Linie als ein Hoffnungsdienst. Die Diakone erschließen sich diesen Hoffnungsdienst in den drei Berufungsdimensionen, die dem Zukunftsbild zugrunde liegen. Dadurch wird sichtbar, dass die Berufung ins Mensch-Sein, ins Christ-Sein und in die Indienstnahme für die Kirche eine zutiefst diakonale Aufgabe ist.

      Durch exegetische, dogmatische und pastoral-theologische Beiträge zur Hoffnungsthematik soll dadurch die Frage „Wozu bist du da, Diakon der Kirche von Paderborn?“ gestellt werden und neu an Kontur gewinnen.

       

      Bezirk II: 

      • Dekanat Paderborn
      • Dekanat Büren-Delbrück
      • Dekanat Höxter

       


      Beginn:23.06.2017 | 16.00 Uhr
      Ende:24.06.2017 | 14.30 Uhr
      Ort:Exerzitienhaus Maria Immaculata, Paderborn
      Referenten:Stefan Nagels, Fortbildung pastorales Personal

      verbindlich anmelden

      Beginn: 25.06.2017P2.10Ignatianische Wanderexerzitien

      P2.10 Ignatianische Wanderexerzitien


      Ignatianische Wanderexerzitien: Und sie blieben bei ihm. (vgl. Joh 1,39)


      Seine Kraft spüren, ihr vertrauen und sich auf sie verlassen – dazu laden die ignatianischen Wanderexerzitien ein. Draußen, inmitten der Schöpfung können sich Gedanken beruhigen und die Sinne eine neue Freiheit erfahren.

      Der persönliche Weg wird unterwegs individuell begleitet. Dazu gibt es regelmäßig wiederkehrende Tageselemente:
      •    persönliche Gebets- und Reflektionszeiten, mehrfach am Tag
      •    tägliches Begleitgespräch (während der Wanderungen!)
      •    durchgehendes Schweigen (während des gesamten Tages bei Mahlzeiten, Wanderungen usw.)
      •    Eucharistiefeier


       
      Leitung:
      Cordula Leidner
      Uwe Sommer
      Stefan Tausch

      Veranstaltungsträger:     Kurs in Kooperation mit dem Referat "Fortbildung pastorales Personal" im Erzbistum Paderborn und der Gemeinschaft Christlichen Lebens (GCL).
      Kosten: 289,– €
       

      Beginn:25.06.2017 | 15.00 Uhr
      Ende:30.06.2017 | 13.15 Uhr
      Ort:Bildungs- und Exerzitienhaus St. Bonifatius, Winterberg-Elkeringhausen
      Referenten:

      verbindlich anmelden