Aktuelles aus der Fortbildung pastorales Personal ältere Artikel

    Aktuelle Themen ältere Artikel

      Veranstaltungen

      zu Themen für (Mehrfachauswahl möglich):

      gesamtes Pastorales Personal Leiter pastoraler Räume Pastöre Vikare Priester der Weltkirche Priester im Ruhestand ständige Diakone Gemeindereferent(inn)en

      Beginn: 18.05.2020G08BEFB021"da war Jesus in Jersualem, und ich war dabei ..."

      G08BEFB021 "da war Jesus in Jersualem, und ich war dabei ..."

      Bibliolog mit Kindern im Grundschulalter



      Beginn:18.05.2020 | 9:30 Uhr
      Ende:19.05.2020 | 17:00 Uhr
      Ort:St. Bonifatius, Elkeringhausen
      Referenten:Heidi Kohl, GemRef, Bibliolegtrainerin, Supervisorin und Organisationsberaterin, Weinheim

      verbindlich anmelden

      Beginn: 16.06.2020D09LIAA112Den Arbeitsfluss meistern

      D09LIAA112 Den Arbeitsfluss meistern

      GTD-Grundlagenseminar



      Beginn:16.06.2020 | 9:00 Uhr
      Ende:16.06.2020 | 17:00 Uhr
      Ort:Kath. Akademie, Schwerte
      Referenten:Sebastian Luge, cidpartners

      verbindlich anmelden

      Beginn: 17.06.2020G08LKFS061Vernetzungstreffen Pastoral und Caritas

      G08LKFS061 Vernetzungstreffen Pastoral und Caritas

      Wege einer aufsuchenden Seelsorge



      Beginn:17.06.2020 | 9:30 Uhr
      Ende:17.06.2020 | 16:00 Uhr
      Ort:wird noch bekannt gegeben
      Referenten:Ralf Nolte, DiCV Paderborn, Pfr. Günter Eickelmann, HA Pastorale Dienste

      verbindlich anmelden

      Beginn: 19.06.2020Kurzexerzitien für Diakone und ihre Ehefrauen

      Kurzexerzitien für Diakone und ihre Ehefrauen

      Gott einen Ort sichern



      Beginn:19.06.2020 | 17:00 Uhr
      Ende:21.06.2020 | 13:00 Uhr
      Ort:Haus Maria Immaculata, Paderborn
      Referenten:Pfr. Werner Beule, Spiritual

      verbindlich anmelden

      Beginn: 25.08.2020H05SCBF291Fokus Führung

      H05SCBF291 Fokus Führung

      Potentiale entfalten. Wandel gestalten.


      Zunehmend komplexer werdende Arbeitsfelder und dynamische Veränderungsprozesse stellen eine Herausforderung für Führungskräfte dar. Um dieser Komplexität und Dynamik gerecht zu werden, unterstützt
      Sie das Programm „Fokus Führung“ (als Nachfolgeprogramm des Curriculums Führung) dabei, Ihre grundlegenden Führungskompetenzen zu stabilisieren und zu vertiefen. So stärken Sie Ihre Resilienz und bleiben auch in schwierigen Situationen fokussiert und handlungsfähig.

      Das Training schafft einen Bezug zu den Veränderungen im Erzbistum Paderborn und stützt das Zukunftsbild. Sie gewinnen Klarheit über Führungsrollen und Aufgaben im Erzbistum Paderborn. Praxisbezogen bauen Sie Ihre Kompetenzen rund um die Themenfelder Strategie und Management aus.

      „Fokus Führung“ umfasst drei Fortbildungsmodule à drei Tage:
      − Modul 1: Führungsrahmen und -rollen, Kommunikation als Führungsaufgabe
      − Modul 2: Transformation, Strategie und Steuerung als Führungsaufgabe
      − Modul 3: Teams aufbauen und führen, Prozesse und Projekte managen, Gruppen moderieren

      Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Referat Personalentwicklung im Erzbischöflichen Generalvikariat statt.

      Trainingsgruppe C: Stellv. Einrichtungsleitungen, Stabstellen, Referate, Sachgebiete, Leiter pastoraler Räume,
      Stellenleitungen EFL und KEFB

      Termine: 25.-27. Aug. 2020, 24.-26. Nov. 2020, 26.-28. Febr. 2021

      Ansprechpartner: Dr. Rainer Hohmann

      Anmeldefrist: 6 Wochen vor Beginn


      Beginn:25.08.2020 | 09:00 Uhr
      Ende:27.08.2020 | 15:30 Uhr
      Ort:Kath. Akademie, Schwerte
      Referenten:cidpartners

      verbindlich anmelden

      Beginn: 29.08.2020Kreative Ideenfindung für das Jubiläumsjahr 2021

      Kreative Ideenfindung für das Jubiläumsjahr 2021

      Ideen mit Herz und Verstand von Diakonen für Diakone



      Beginn:29.08.2020 | 9:30 Uhr
      Ende:29.08.2020 | 17:00 Uhr
      Ort:KEFB, Standort Paderborn
      Referenten:Dirk Käser, Coach, Kommunikationstrainer

      verbindlich anmelden

      Beginn: 31.08.2020H08ASSP012Das Don-Camillo-Prinzip

      H08ASSP012 Das Don-Camillo-Prinzip

      Persönliche Präsenz und Authentizität in der Seelsorge


      Jeder Tag fordert den Einsatz Ihrer Stimme, Ihres Körpers und Ihrer ganzen Persönlichkeit. Ihr Kommunikationsspektrum reicht vom Krankengespräch über Predigten vor großem Publikum bis hin zu Überzeugungsarbeit in Gremien. Authentizität ist gefragt! In diesem Praxisseminar haben Sie in vier aufeinander folgenden Modulen, die über ein Jahr verteilt stattfinden, die Möglichkeit, an Ihrem Auftreten und Ihrer
      Ausstrahlung, Ihrer Körpersprache und Stimme zu arbeiten. Dazu werden im ersten Modul persönliche Stärken und Schwächen der individuellen Präsenz untersucht. Im zweiten Modul steht die Verbesserung Ihrer Präsenz in verschiedenen Arbeitsräumen und unter gegensätzlichen Anforderungen im Mittelpunkt. Im dritten Modul geht es um die persönlichen Grenzen und darum, wie Sie mit Körper und Stimme Klarheit schaffen, ohne Missverständnisse, ohne schlechtes Gewissen, ohne Aggression. Die Inhalte des vierten Moduls sind bestimmt durch die Entwicklung der Gruppe. Unter Berücksichtigung der persönlichen Bedürfnisse der Teilnehmer/innen werden Tipps, Tricks und Feinheiten vermittelt, sodass die „Geheimagenten Christi“ mit Überschallgeschwindigkeit ihre Arbeit weiterführen können.

      Veranstaltungsort: Katholische Akademie, Schwerte

      Modul 1: Montag, 31. Aug. 2020, 14.00 Uhr – Mittwoch, 12. Sept. 2020, 14.00 Uhr (Kath. Akademie Schwerte)
      Modul 2: Montag, 26. Okt. 2020, 14.00 Uhr – Mittwoch, 28. Okt. 2020, 14.00 Uhr (Haus Maria Immaculata Paderborn)
      Modul 3: Montag, 18. Jan. 2021, 14.00 – Mittwoch, 20. Jan. 2021, 14.00 Uhr (Kath. Akademie Schwerte)
      Modul 4: Montag, 15. März 2021, 14.00 Uhr – Mittwoch, 17. März 2021, 14.00 Uhr (Kath. Akademie Schwerte)

      Ansprechpartnerin: Svenja Hoffmann
      Max. Teilnehmerzahl: 14 Personen
      Anmeldefrist: 1. April. 2020
      Credit-Points: 4 cp


      Beginn:31.08.2020 | 14:00 Uhr
      Ende:02.09.2020 | 14:00 Uhr
      Ort:Kath. Akademie, Schwerte (Module 1, 3, 4), und Haus Maria Immaculata, Paderborn (Modul 2)
      Referenten:Molly Spitta, Regisseurin, Choreographin, Stimmtrainerin – Sylke Spitta, Körpertherapeutin, Personal Trainerin, Sporttherapeutin

      verbindlich anmelden

      Beginn: 11.09.2020Kurzexerzitien für Diakone und ihre Ehefrauen

      Kurzexerzitien für Diakone und ihre Ehefrauen

      Der Stille Raum geben



      Beginn:11.09.2020 | 17:00 Uhr
      Ende:13.09.2020 | 13:00 Uhr
      Ort:Benediktinerinnenabteil Vom Heiligen Kreuz, Herstelle
      Referenten:Sr. Angela Gammon OSB, Dipl. theol.

      verbindlich anmelden

      Beginn: 17.09.2020H08IHFE012Grundkurs Ehrenamtsförderung

      H08IHFE012 Grundkurs Ehrenamtsförderung


      Ehrenamtlich Engagierte leisten gesellschaftlich wichtige Arbeit und bieten unentgeltlich wertvolle Ressourcen für Andere an. Sie beleben Kirche und Gesellschaft durch ihre Lebenserfahrungen, ihre Einsatzbereitschaft,
      ihre persönlichen Kontakte und durch vielfältige Kenntnisse und Begabungen. In ihrem Engagement verwirklichen sie ihre Berufung. Damit Begabungen erkannt und gefördert werden können und die Freude am Engagement erhalten bleibt, muss die Arbeit der Freiwilligen unterstützt und koordiniert werden. Dafür vermittelt der dreitägige Grundkurs Ehrenamtsförderung das notwendige Handwerkszeug.

      Die Teilnehmenden erfahren, wie sie ehrenamtlich Engagierte gewinnen und begleiten können, was sie bei der Gestaltung organisatorischer Rahmenbedingungen beachten müssen und wie das Engagement gewürdigt und anerkannt werden kann. Sie erhalten nach der Teilnahme an allen drei Seminartagen das Zertifikat Freiwilligen-Koordinator/in der „beratergruppe ehrenamt“.


      Ansprechpartner: Stefan Nagels
      Max. Teilnehmerzahl: 18 Personen
      Credit-Points: 1 ½ cp


      Beginn:17.09.2020 | 17:00 Uhr
      Ende:19.09.2020 | 16:00 Uhr
      Ort:Kath. Akademie, Schwerte
      Referenten:Carola Reifenhäuser, „beratergruppe ehrenamt“

      verbindlich anmelden

      Beginn: 17.09.2020E09LIAA112Den Arbeitsfluss meistern

      E09LIAA112 Den Arbeitsfluss meistern

      GTD-Grundlagenseminar



      Beginn:17.09.2020 | 9:00 Uhr
      Ende:17.09.2020 | 17:00 Uhr
      Ort:Kath. Akademie, Schwerte
      Referenten:Sebastian Luge, cidpartners

      verbindlich anmelden